X
Du hast Fragen?
Slider Zoom-Kurse Background
OTC Online TrainigsCenter Background
Sensopro Background
eFle-xx Background
eGYM-Neu-Einführung Background
Gesunder Rücken Background
Straffung & Hautverbesserung Background
Schmerzfrei bewegen Background
Muskelaufbau & Leistung Background
Abnehmen & Ernährung Background
Kraft fürs Herz Background
8 Wochen kostenfreies Training Background

Weitere Tipps zur Vorbeugung einer Herbst/Winterdepression (klicke hier)

Gehe aktiv gegen deinen Herbstblues an. Sorge für positive Gedanken. Deine innere Einstellung spielt bei einer Herbstdepression eine große Rolle.

 

Wenn Du Dich nur damit beschäftigst, dass die dunkle, schwere Jahreszeit kommt und Du dieser wehrlos ausgesetzt bist, dann verschlimmert sich die Winterdepression.

Trübsinnige Gedanken kannst Du durch „Gute Laune Strategien“ überwinden. Das hebt die Stimmung.

Strukturiere deinen Tag. Veränderungen des Tagesrhythmus können sich auf die Stimmung auswirken.

Es gibt einige Möglichkeiten die Depression zu beeinflussen. Sport und Bewegung spielen hier eine große Rolle.

Studien belegen, dass körperliche Aktivität vor dem Entstehen einer Depression schützen kann.

Sport, insbesondere Sportarten wie Joggen oder Schwimmen, bewirken die Freisetzung von verschiedenen Botenstoffen in unserem Körper, auch Krafttraining hat eine positive Wirkung!  Power Dich aus und Du tust nicht nur deinem Körper, sondern auch deiner Seele einen Gefallen. Sag der Depression den Kampf an. Sport lenkt von negativen Empfindungen ab. Ärger und Aggressionen werden reduziert.

Du kannst alle Situationen meistern, also bleibe in der kalten Jahreszeit aktiv!