X
Du hast Fragen?
Herbstaktion Trainiere jetzt, zahle später! Background
Neuer Kursplan ab 9.10.2017 Background
Online-Bedarfsanalyse Background
Gesunder Rücken Background
Straffung & Hautverbesserung Background
Schmerzfrei bewegen Background
Kraft fürs Herz Background
Abnehmen & Ernährung Background
Muskelaufbau & Leistung Background

Unsere Tipps für dein effizientes Training

Um dir maximalen Trainingserfolg zu garantieren, findest du hier professionelle Tipps unserer fitpoint-Experten zu den drei großen Themen Sport, Wellness und Gesundheit. Du wirst  staunen, wie einfach es ist fit zu sein und gut auszusehen.

Eine gesunde Ernährung dient nicht nur der Prävention ernährungsbedingter Krankheiten, sie sorgt auch für Leistungsfähigkeit und lang anhaltende Gesundheit.

Aus diesem Grund solltest du…

  • mehrmals am Tag Getreideprodukte essen.
  • die „Nimm 5“-Regel bei Obst und Gemüse beachten: Genieße 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag, idealerweise zu jeder Hauptmahlzeit und auch als Zwischenmahlzeit.
  • täglich Milch und Milchprodukte, sowie einmal in der Woche Fisch und Fleisch zu dir nehmen.
  • den Verzehr von Fett und fettreichen Lebensmitteln auf ein Minimum beschränken.
  • mindestens 1,5 Liter Wasser täglich trinken. 

Krafttraining baut Muskeln auf. Der Körper wird dadurch mit der Zeit straffer, Fett wird abgebaut und Muskelmasse aufgebaut. So kann jeder Mensch grundsätzlich vom Krafttraining profitieren.

Aber wie oft soll denn überhaupt trainiert werden, um positive Ergebnisse zu erzielen? Experten empfehlen ein Krafttraining von 15 bis 30 Minuten, zwei- bis dreimal pro Woche. Dabei solltest du die Gewichte kontinuierlich erhöhen, um so schneller und effektiver an dein Trainingsziel zu kommen.

Aber Vorsicht! Dabei sollten stets 10 bis 25 Wiederholungen problemlos durchgeführt werden können, ansonsten kann es schnell zu einer Überbelastung kommen.

Wie immer gilt: Höre auf deinen Körper! 

Wer jetzt mit dem Saunabaden beginnt, stärkt seine Abwehrkräfte und kommt so gesund durch das Winterhalbjahr. Gleichzeitig kann sich der gestresste Körper optimal entspannen und durch das Schwitzbad freigesetzte Glückshormone sorgen für uneingeschränktes Wohlbefinden.

Bevor du aber loslegst, solltest du einige Regeln beachten:

  • Nicht mit leerem Magen oder direkt nach dem Essen in die Sauna gehen.
  • Nach sportlicher Betätigung ist die Sauna erst sinnvoll, wenn die Pulsfrequenz auf 100 Schläge/Min. abgesunken ist.
  • Vor dem Betreten der Sauna aufgrund der Hygiene immer duschen und danach gut abtrocknen. 
  • Denk an deine Gesundheit! Verlasse die Sauna frühzeitig wenn du dich nicht wohlfühlst. 

Du solltest immer versuchen, bei jedem Training dein Bestes zu geben, denn nur dann wirst du auch wirklich Fortschritte sehen. Hier sind für dich 5 Motivationsansätze, mit denen du dich im Training richtig pushen kannst!

  • Musik für den richtigen Kick: Egal welche Musikrichtung du bevorzugst, sie kann dir beim Training noch einen zusätzlichen Kick geben und dich enorm anspornen.
  • Sei dein eigener Gegner: Versuche dich und deine Leistung selbst zu besiegen und gib einfach alles, dann schaffst du noch eine Wiederholung mehr.
  • Pushen durch den Trainingspartner: Ein guter Trainingspartner der dich nicht ablenkt, sondern in der Übung unterstützt, ist genau die Motivation die du im Training gebrauchen kannst. 
  • Dein Ziel vor Augen: Mach dir klar, was du erreichen willst und warum du die Strapazen auf dich nimmst. Lass dich nicht von deinem Ziel abbringen!
  • No Pain - No Gain: Du musst an deine Limits kommen und der Muskel muss brennen, um dein Trainingsziel auch effektiv zu erreichen.

Laut einer Umfrage ist die beliebteste Sportart der Deutschen mit 39,1% Nennung das Fitnesstraining im Studio. Ein solches Training kann zwar teilweise auch zuhause auf der Matte durchgeführt werden, jedoch besteht die Gefahr der falschen Ausführung von Übungen, die dann schnell Gelenken oder Muskeln schaden können.

Bei fitpoint wirst du stets von qualifizierten Gesundheitsberatern betreut, die dir die richtige Ausführung der Übungen erläutern und dabei helfen, dein Trainingsziel möglichst schnell zu erreichen. Hierzu wird dir ein bedarfsgerechter Trainingsplan erstellt, der speziell auf deine Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Interessiert? Vereinbare jetzt ein unverbindliches Probetraining!